StartseiteFAQAnmeldenLoginTeam



Austausch | 
 

 take your lies and leave

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Karlie Steenkamp
avatar
Anmeldedatum :
25.01.15
Anzahl der Beiträge :
33

BeitragThema: take your lies and leave   Di Feb 03, 2015 12:03 pm


take your lies and leave

Karlie Steenkamp * 26

Die Suchende heißt Karlie Rose Steenkamp, ist 26 Jahre alt und ihres Zeichens Schauspielerin und Model. Mehr oder weniger zumindest.
Karlie wurde in Südafrika geboren und hat dort bis zu ihrem 16. Lebensjahr auch gelebt, doch wurde sie dann von einem Modelscout “entdeckt” der bei ihren Eltern im Hotel Urlaub gemacht hat. Für sie war früher eigentlich immer klar gewesen, dass sie später mal das Hotel übernehmen wird, doch das ermöglichte ihr nun völlig neue Möglichkeiten und sie ist ihrer Mutter noch heute überaus dankbar, dass sie sie so früh hat ausziehen lassen, damit sie ihren Traum verwirklichen konnte.   Doch natürlich brachte das auch ganz neue Schwierigkeiten mit sich, die alle gemeistert werden mussten, doch irgendwie brachte sie es zum Laufen. Im wahrsten Sinne des Wortes, denn als scharfzüngiges kleines  Biest entwickelte sie sich schnell einen Ruf in Hollywood und durch die neuen Freiheiten hatte sie sich dann auch ganz schnell zu einem waschechten Partygirl gemausert. Ob das immer so gut war, ist im Nachhinein natürlich fraglich, aber bereuen tut sie nichts, denn ihre Karriere ging ja trotzdem steil bergauf. Nachdem sie sich zunächst einen Namen als Model in der Fashion-Welt gemacht hat, wo sie sich auch mehrere Jahre nur aufhielt, zog es sie zu etwas anderem. Sie fing an zu schauspielern und war schon fast ein Naturtalent. Durch einen ihrer Filme lernte sie dann auch ihren Ex-Verlobten kennen, jemand bei dem sie zum ersten Mal daran dachte, dass sie mit ihm auch alt werden könnte und ans Heiraten dachte.   Und der Antrag kam, doch die Zukunft nicht so wie erwartet, denn unschlagbare 4 Wochen vor der Hochzeit erwischte sie ihn im Bett mit einer Kollegin und dann zog sie aus. Es stieg ihr einfach alles irgendwie zu Kopf, weshalb sie an ihre Anfänge zurückging, naja, soweit nicht, denn sie nach Südafrika wollte sie nicht wirklich zurück, sie versucht in der WG jetzt erst mal wieder ihre Gedanken zu ordnen und wird wohl auch einige Zeit hierbleiben. Am wichtigsten ist ihr dabei, dass vorerst niemand weiß, dass sie aus LA weg ist und sich von ihrem Ex getrennt hat.

Rick Andrews * 30

Dein Name ist Rick Andrews und du lebst in diesem WG-Haus eigentlich schon fast immer. Das erklärt aber vermutlich nicht wieso du immer noch hier lebst, nehme ich an, oder? Lass mich dir auf die Sprünge helfen, du bist Paparazzi von Beruf, so seltsam das auch klingen mag für den ersten Moment. Du verdienst dir deine Brötchen (und das sind echt nicht viele), indem du durch die Straßen jagst und auf der Suche nach irgendeinem Sternchen bist, dass du ablichten kannst. Am besten sollten sie dabei noch irgendwas außergewöhnlich dummes, ekliges oder schlimmes tun, denn dann verkaufen sich die Bilder besser an die Klatschpresse.  Doch bist du ehrgeizig und das sogar sehr, denn schon seit einigen Monaten stört dich dein Job nur noch, du erachtest ihn als langweilig, doch hast nicht wirklich irgendwelche Aussichten, wenn dir nicht etwas ins Bild springt. In dem Sinne bist du echt unkreativ, doch das streitest du immer wieder damit ab, dass dir ein Beruf wie Kellner zu trocken sei, du willst was erleben, du willst dich besser fühlen mit dem was du machst und das schaffst du häufig nur wenn du andere Leute dafür bloßstellst. Auf den ersten Blick magst du jetzt vermutlich wie das letzte Arschloch aussehen, aber das bist du eigentlich nicht, du stellst die Sorgen und Probleme anderer zwar eher selten über deine eigenen, doch sollte es irgendjemand mal schaffen, dass du diese Person wirklich und aufrichtig magst, dann können sie sich auch voll und ganz auf deine Unterstützung verlassen und dass du sie nicht verraten würdest, ist ja wohl klar.
Story * Laber-Rhababer

Hast du es immer noch nicht verstanden? Schau, ich bin quasi die Chance auf die du nur noch gewartet hast und dann serviere ich mich dir praktisch auch noch auf einem Silbertablett, denn ich ging davon aus, dass mich in den WGs sowieso kaum wer erkennen würde und die wenn dann dicht halten würden. Naja, du tust am Anfang auch so und bist echt nett und zuvorkommend, eben wie ein echter Gentleman, aber woher soll ich wissen, dass du dabei nichts gutes im Schilde führst? Seit meiner geplatzten Hochzeit wollte ich mich von Männern in solchen Dingen eigentlich erst mal fernhalten, aber wie soll das denn gehen, wenn du so charmant sein kannst. Natürlich verfall ich dir nach nicht allzu langer Zeit und erzähl dir auch von den Gründen, die mich dazu bewegt haben, erneut nach New York zu ziehen, und du machst nebenher fleißig deine Notizen, um die fertige Story dann an die Klatschpresse zu verkaufen. Natürlich hoffst du, dass für dich ein guter Job dabei rausspringt, aber du merkst auch selbst, dass es dir irgendwie nicht mehr nur um den Job geht, denn bald befindest du dich im Zwiespalt mit dir selbst, ob du deine kleinen Insiderfakten wirklich noch weiter verkaufen magst. Liegt dir da etwa doch was an mir?

Cool, wenn ihr ehrlich so weit gelesen habt, denn jetzt mal noch das übliche Blabla und der ganze Rest, der da noch kommt. Ich hätte für die Rolle von Rick ehrlich gern jemand, der Spaß daran hat die Story mit schön viel Drama auszuschmücken und auch selbst noch ein paar Ideen mitbringt. Dass sich das hier nicht nur auf zwei – drei Post-Tage bezieht, ich nehme an, dass das klar ist und würde mir deshalb jemanden wünschen, der auch langfristig an Bo(a)rd bleibt und den guten Herren auch anderweitig im Inplay unterbringen kann, immerhin haben die auch noch ein Leben abseits voneinander (: Der Name Rick Andrews ist absolut keine Vorgabe und kann daher gern geändert werden, dennoch sollte er 30 Jahre +- 1 bleiben und an Lee Pace als Avatar würde ich zwar gern fersthalten, aber falls ihr den überhaupt nicht mögt oder so, können wir da auch gern was ändern, es sollte nur nach Möglichkeit kein jungscher Bubi von kaum 18 Jahren sein ;P
Nach oben Nach unten
 

take your lies and leave

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

 Ähnliche Themen

-
» Arbeiten was muss beachtet werden § 10 SGB II 1€ Jobs gegen Mehraufwandsentschädigung § 261 SGB III Zusätzlichkeit diese Anforderung muss der 1€ Job erfüllen Lies dir diesen Abschnitt der Kommentierung zu § 10 SGB II (Zumutbarkeit) gut durch
» 28.10.17 - Kampf um Alaris Prime IV in D59329 Wadersloh-Lies

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Die Teenager WG's :: Pinnwand :: Gesucht-